logo1

    KungFu    Schule für Bewegung und Wachstum
  

Aktualisiert: 08.10.2019

Selbstverteidigung für Generation 55+ und Senioren

Selbstverteidigung für Generation 55+ und Senioren


Über steigende Rücksichtslosigkeit, Verrohung und Übergriffe auf vermeintlich wehrlose Senioren
wird in den Medien immer wieder berichtet. In diesem Kurs lernen Senioren, ihre eigenen Stärken
kennen zulernen und auszubauen, körperlicher Gewalt mit Geschicklichkeit und Kraftnutzung entgegenzutreten
sowie effektive Selbstverteidigungstechniken um aus der Opferrolle auszusteigen.
Form, Schlag/Kicktraining, Meidbewegungen, gewaltfreie Kommunikation, Gefühls- u. Reflextraining, Rollenspiele,
einfache effektive Selbstverteidigungstechniken etc. können helfen, im Notfall richtig zu reagieren.

Termine:        auf Anfrage

Dauer:            13.45 - 15.15 Uhr, 8x 90Min.  evtl. fortlaufend

Teilnehmer:   mind. 8 TN. Ob Sie für diesen Kurs geeignet sind, erfahren Sie am besten in einer telefonischen Beratung.

Ort:                

Anmeldung:

Trainer:          Michael Lewerenz